Empfohlene Solide Hardware

Hallo in die Runde!

da sich unser aktueller, fast 10 Jahre alter  PC wohl bald verabschiedet, steht demnächst eine Neuanschaffung an. Da ich, was aktuelle Hardware angeht, nicht wirklich firm bin wollte ich hier fragen, ob Ihr irgendwas explizit empfehlen bzw. von etwas anraten könnt? (z.B. eine spezielle GraKa)

noch ein paar Eckdaten:
  1. es geht um einen Desktop-PC (also kein Notebook
  2. Wir nutzen Linux (meist Ubuntu-Derivate, sind aber recht flexibel)
  3. Die Nutzung ist ausschließlich für Projektion im Gemeindesaal (da werden also jetzt keine Videos drauf gerendert ;-) )
Vielen Dank!
Tobi

Comments

  • edited June 22
    Wenn es wirklich nur um Projektion geht, ohne Video, dann kann das wohl jeder Rechner, auch nur mit On-Board-Grafik. Wahrscheinlich reicht sogar ein Raspi/Intel-NUC (Intel Mini-PC) oder so, auch wenn ich persönlich mit denen keine Erfahrung habe. Grundsätzlich gibt es für Nvidia-Grafik keinen gescheiten freien Treiber.
  • Ich würde eine CPU mit 4 Physischen Kernen 8GB Ram und vor allem eine SSD als Festplatte empfehlen, das hält dann ne Weile. OpenLP basiert auf Python, was mit höheren Taktraten prinzipiell besser läuft. Da die Datenbank komplett auf der Festplatte ohne einen zwischengelagerten Dienst läuft, würde ich da eben die SSD empfehlen.
Sign In or Register to comment.